shoppen-aber-sicher

SHOPPEN, ABER SICHER!

  1. Home
  2. shoppen-aber-sicher

Leerzeile

Liebe Kunden, liebe Mieter,

Liebe Kunden, liebe Mieter,

aufgrund der aktuellen Situation und Entwicklungen möchten wir Sie über Folgendes informieren:

Nach der Erklärung der Bundesregierung am Abend des 28.10.2020, die Sie hier  LINK nachlesen können, erarbeiten die Behörden der Bundesländer und Gemeinden derzeit die konkreten Regelungen für unsere Stadt bzw. unser Center. Maßgebend für uns ist die Landesverordnung unseres Bundeslandes. Wir stehen hier im engen und fortlaufenden Austausch.

Bitte warten Sie mit uns gemeinsam diese Vorgaben ab. Wir rechnen hier mit kurzfristigen Entscheidungen und werden Sie schnellstmöglich darüber informieren, was das für uns bedeutet, welche Geschäfte betroffen sind und welche Maßnahmen, neben unserem bereits bestehenden umfangreichen Hygiene- und Präventionskonzept, umzusetzen sind. Bitte sehen Sie bis dahin von weiteren Anfragen ab. Wir halten Sie informiert.

Zudem finden Sie die neuesten Informationen auf unserer Website und auf unserer Facebook-Seite.

Wir danken für Ihr Verständnis.

Lassen Sie uns gegenseitig Rücksicht nehmen: 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Damit Sie beruhigt bei uns Einkaufen können, haben wir eine Vielzahl an präventiven Maßnahmen definiert, denen wir uns verpflichten: 

  1. Erhöhte Reinigung von häufig genutzten Touchpoints bzw. Oberflächen wie Türgriffen, Rolltreppen-Handläufe, Aufzugsknöpfe 
  2. Sicherheitsdienst kontrolliert Einhaltung von behördlichen Vorgaben und sensibilisiert Centerbesucher zur Abstandshaltung 
  3. Desinfektionsspender in Eingangsbereichen, Waschräumen und entlang der Ladenstraße 
  4. Hinweise zu allgemeingültigen präventiven Verhaltensweisen an Centereingängen, Wachräumen und entlang der Ladenstraße, diese sind: Beachtung der Abstandsvorgaben, Hinweis auf regelmäßige Handhygiene, Empfehlung zu kontaktlosem bezahlen, Empfehlung zum Tragen einer Gesichtsmaske, Umsichtiges Verhalten 
  5. Hinweise zur Nutzung von Aufzügen und Fahrtreppen
  6. Reduzierung von Verweilzonen durch Abbau von Sitzgelegenheiten bzw. Sicherstellung der Abstandswahrung
  7. Sperrung von Kinderspielflächen
  8. Deaktivierung des Center-WLANs 
  9. Sensibilisierung der ansässigen Mietpartner zur Einhaltung und Umsetzung der behördlichen Verordnungen 
  10. Regelmäßige Kundeninformation durch Aushänge, Centerwebsite und Facebook 
  11. Regelmäßige Information an Mietpartner durch Mieterrundschreiben 
  12. Keine Veranstaltungen und Centeraktionen bis mind. Ende August 2020 
  13. Sofern behördliche Auflage oder bei Notwendigkeit: Einlass- bzw. Zuflusskontrolle sowie Wegeführung, Warteschlangen- Management vor den Centereingängen, Trennung von Ein- / Ausgängen, Schaffung von Einbahnverkehren an engen Stellen 

Herzliche Grüße 

Ihr Rathaus-Center Dessau